Informationen

Lebensmittelgase

Lebensmittelgase

bequem und einfach online einkaufen!

Gase zur Verwendung in Lebensmitteln wie z.B. Kohlensäure (Co2). Das Lieferprogramm garantiert eine sichere Herstellung von gesunden Produkten - für prickelnde Frische bei Getränken, geregeltes Reifen von Früchten, verbesserte Haltbarkeit von Fleischwaren und die Bewahrung des natürlichen Ges...

Lebensmittelgase

bequem und einfach online einkaufen!

Gase zur Verwendung in Lebensmitteln wie z.B. Kohlensäure (Co2). Das Lieferprogramm garantiert eine sichere Herstellung von gesunden Produkten - für prickelnde Frische bei Getränken, geregeltes Reifen von Früchten, verbesserte Haltbarkeit von Fleischwaren und die Bewahrung des natürlichen Geschmacks. Für jeden Bedarf und jede Anwendung führen wir das passende Lebensmittelgas.

Mehr

Lebensmittelgase Es gibt 45 Artikel.

Unterkategorien

  • Biergas / Stickstoff
  • Co2 - Kohlensäure

    Lebensmittelgerechte Co2-Kohlensäure nach E290

    Co2 ist ein in jeder lebenden Zelle vorkommendes Gas, das in der Lebensmittelindustrie als Säuerungsmittel, Treibgas und Packgas verwendet wird. In Getränken ist die Kohlensäure, die im Wasser aus Kohlendioxid entsteht, für die längere Haltbarkeit verantwortlich. Als Packgas wird Kohlendioxid zusammen mit Stickstoff eingesetzt, um den Sauerstoff, der Abbau- und Verderbnisprozesse beschleunigt, zu verdrängen.

    Kohlendioxid gilt als unbedenklich! Kohlendioxid ist auch für BIO-Produkte, Arzneimittel und Kosmetika zugelassen.

    Außerdem wird durch Kohlendioxid die Lebensmitteloberfläche angesäuert, was einen zusätzlichen antimikrobiellen Effekt hat. Bei Bier, Wein oder Sekt entsteht Kohlensäure durch natürliche Gärung, in Erfrischungsgetränken wird sie zugesetzt.Die Firma Gase-Partner füllt die Kohlensäure nach Lebensmittelvorschriften E 290 in die Stahlfaschen ab.

    Technische Details zum Produkt
    Fülldruck bei 15° C50,9 bar
    EinstufungH280 – enthält Gas unter Druck;
    kann bei Erwärmung explodieren
    AbfüllungFlüssig
    Prüfung des FüllinhaltsGravimetrisch durch Verwiegung
    Umrechnungsfaktoren1 m3 = 1,8488 kg (bei 1 bar), 1 kg = 0,541 m³
    GefahrgutangabenUN 1013 Kohlendioxid, 2.2, (C/E)
    Reinheit99,9 %, Analysemethoden und Grenzwerte
    nach EU-Verordnung 231/2012

    Alle handelsüblichen Größen, mit und ohne Steigrohr vorrätig und lieferbar! direkt vom Hersteller -  zu fairen Preisen: in Einzelflaschen von 0,5 kg bis zum Bündel mit 450 kg als gasförmige oder flüssigentnahme

  • Verpackungsgase
  • Kombipakete...
  • Trockeneis


    Trockeneis ist Kohlendioxid in fester Form. Trockeneis wird hergestellt, indem man flüssiges Kohlendioxid auf einen Druck entspannt, bei dem das Produkt in den festen Zustand übergeht.Festes Kohlendioxid kann zu den Nuggets, Pellets, Scheiben oder Blöcken gepresst werden oder durch Entspannung auf Atmosphärendruck in „Schnee“ umgewandelt werden. An der Luft sublimiert Trockeneis, d.h. es geht direkt vom festen in den gasförmigen Zustand über.Flüssigkeit entsteht dabei nicht. Das Sicherheitsdatenblatt für Trockeneis gibt folgende Informationen:

    Temperatur -78°C, Trockeneis sublimiert zu gasförmigem Kohlendioxid, welches schwerer als Luft ist die relative Dichte des Gases ist 1,52. In hohen Konzentrationen ist gasförmiges Kohlendioxid gesundheitsschädlich beim Einatmen und kann erstickend wirken. Wegen dieser Eigenschaften ist es entsprechend den Erfahrungen der Gasefirmen wichtig, dass Trockeneis sicher gelagert und gehandhabt wird, wobei insbesondere folgende Gefahren zu berücksichtigen sind:

    • Trockeneis kann Kaltverbrennungen erzeugen
    • Trockeneis ist gesundheitsschädlich und kann Erstickungen verursachen
    • Gasdruck kann entstehen

    Trockeneis für Abholer Witten, Hattingen, Bochum, Sprockhövel, Dortmund, Schwerte, Gevelsberg

    Unbedingt unter Tel. 02324 3917 0 vorbestellen

Zeige 1 - 45 von 45 Artikeln
Zeige 1 - 45 von 45 Artikeln