Adapter: SodaStream auf CO2-Flaschengewinde

0110-SCW21,8T

fabrikneu

Zum Anschluss eines Druckminderers an handelsübliche Sodastream CO2-Zylinder

Dieser Adapter konvertiert das Trapezgewinde Ihres Sodastream-Zylinders zu einem CO2-Mehrweganschluß nach DIN 477

Dies ist kein Fülladapter zum Wiederbefüllen!

weitere Produktionformationen

14,52 € inkl. MwSt.

weitere Produktionformationen



Adapter Sodastream auf CO2-Flaschengewinde

Dies ist kein Umfülladapter!

Der Adapter wandelt das Trapezgewinde eines Sodastream Zylinders in ein CO2-Flaschengewinde W21,8 nach DIN 477 Nr. 6 um.

Sie können Ihren vorhandenen Standard-CO2-Druckminderer ohne jegliche Modifikation mit einem handelsüblichen 425 g/60 Liter Sodastream CO2-Zylinder verbinden.
Der Adapter wird einfach zwischen Druckminderer und Sodastream CO2-Zylinder geschraubt.
Ideal geeignet, um Ihren Sodastream CO2-Zylinder als CO2-Quelle für die Aquaristik oder zum Getränkezapfen bei spontanen Festlichkeiten zu nutzen.

  • Der Eingang des Adapters ist passend für alle Standard Sodastream-Zylinder mit grobem Trapezgewinde (Eingang: TR 21x4 Innengewinde)
  • Für den Anschluss nach außen steht Ihnen ein international genormtes CO2-Flaschengewinde zur Verfügung (Ausgang: W21,8x1/14" Außengewinde)
  • Die Länge des inneren Ventilstiftes kann durch einfaches Drehen auf die Ventilausführungen verschiedener Soda-Kartuschen angepasst werden und garantiert so maximale Kompatibilität
  • Die innenliegende Dichtung sorgt für eine leckagefreie Montage
  • Robustes, langlebiges Design
  • Material: Aluminium
  • Eingang: TR 21x4 Innengewinde, Ausgang: W21,8x1/14" Außengewinde
  • Seitliche Entlüftungssöffnung zur Druckentlastung bei der Demontage
  • Ersatzdichtung beiliegend

Anleitung:

Arbeiten Sie in einem gut belüfteten Raum und tragen Sie Handschuhe - ausströmendes CO2 ist sehr kalt!
Sobald der Adapter auf der CO2-Kartusche aufgeschraubt ist, kann diese nicht mehr geschlossen wer-den.
Der innere Ventilstift des Adapters dient der Anpassung an die unterschiedlichen Ventilausführungen von Kartuschen: Der Ventilstift darf nur soweit herausgedreht werden, dass dieser das Ventil der Kartusche ausreichend herunterdrückt, der Adapter aber gleichzeitig noch gasdicht mit der Kartusche verschraubt werden kann.

  • Verbinden Sie den Sodastream-Adapter immer zuerst mit Ihrem CO2-Druckminderer. Verwenden Sie hierzu möglichst einen Schraubenschlüssel und achten Sie auf eine gasdichte Verbindung.
  • Öffnen Sie den Druckminderer indem Sie die Stellschraube zur Druckeinstellung zurückschrauben. Dies verhindert einen plötzlichen Druckanstieg im Regler während des Anschlusses.
  • Halten Sie die Kartusche mit den Händen sicher fest während Sie jetzt den Adapter mit einem Schraubenschlüssel an der Kartusche festziehen.
  • Während Sie den Adapter an der Kartusche festziehen, hören Sie die beginnende Gasfreisetzung.
  • Sobald der Druckminderer unter Druck gesetzt ist, können Sie sofort das Ventil am Druckminderer schließen bzw. das Magnetventil ausschalten, um den Gasfluss zu stoppen.
  • Überprüfen Sie die Dichtheit der Verbindungen z.B. mit Lecksuchspray.

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Zubehör

Bewertungen

Produktrezension schreiben

Adapter: SodaStream auf CO2-Flaschengewinde

Adapter: SodaStream auf CO2-Flaschengewinde

Zum Anschluss eines Druckminderers an handelsübliche Sodastream CO2-Zylinder

Dieser Adapter konvertiert das Trapezgewinde Ihres Sodastream-Zylinders zu einem CO2-Mehrweganschluß nach DIN 477

Dies ist kein Fülladapter zum Wiederbefüllen!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...