Argon/CO2-Druckminderer "KAYSER K10" (0-10 bar), 200 bar, nach DIN EN ISO 2503
search
  • Argon/CO2-Druckminderer "KAYSER K10" (0-10 bar), 200 bar, nach DIN EN ISO 2503

Argon/CO2, Schutzgas Druckminderer (0-10 bar) "KAYSER K10" (200 bar)

88,99 €
Bruttopreis
Menge
Nur noch wenige Teile verfügbar

  Sicherheitsrichtlinien

Sichere Bestellung, unkomplizierte Zahlung per Banküberweisung oder Paypal

  Kostenloser Versand

„Just in time“- Lieferung ab Lager, kurzfristige Lieferzeiten, eigenes Logistikzentrum

  Kompetente Beratung

Jahrelange Erfahrung, individuelle Fachberatung zu Ihrem Anwendungsprozess

Qualitätsdruckminderer, Flaschendruckminderer "Kayser K10" für Argon/CO2, Helium, Schutzgase, P1=200bar, P2=0-10bar
Einstufiger Flaschendruckminder passend für alle Flaschen mit einem Ventilanschluss W21,8x1/14"


Made in Germany - DIN EN ISO 2503 und Manometer nach ISO 5171

  • Qualitativ hochwertiger Druckminderer, nach BAM-geprüfter Qualität
  • Made in Germany mit über 80 Jahren Erfahrung
  • Material besteht aus hochwertigem Pressmessing
  • Feinstufige Einstellung des Arbeitsdruckes
  • Sicherheitsventil nach oben abblasend
  • gefertigt nach EN ISO 2503 und ISO 5171


Technische Daten:

  • Vordruck: 200 bar
  • Hinterdruck: regelbar, 0-10 bar
  • Gasart: Argon, Argon/CO2, Schutzgas, Edelgas, Helium
  • Flaschenanschluss nach DIN 477 Nr.6: W 21,8 x 1/14"
  • Schlauchanschluss nach DIN 560: G 1/4", Schlauchtülle mit Kugelkonus und Überwurfmutter für 6 mm (ID) Schlauch 
  • Gewicht Netto: ca. 1,3 kg
  • Gewicht Brutto: ca. 1,5 kg
  • Maße Druckminderer: ca. B: 18,5 cm / H: 17,0 cm / T: 6,5 cm
  • Maße Box: ca. B: 29,7 cm / H: 19,7 cm / T: 7,7 cm



Für das Schutzgasschweißen ist der Arbeitsdruck des Gases von untergeordneter Bedeutung. Es wird nicht der eigentliche Gasdruck eingeregelt, sondern vielmehr die gewünschte Gasmenge am Druckminderer eingestellt.

Für Schweißanwendungen empfehlen wir einen 0-24 l/min Druckminderer:

GCE BaseControl    Druckminderer "Basic" Schutzgas, Argon/CO2, Eingangsdruck: 200bar, Ausgang: 0-30 l/min.

GCE ProControl    Argon/CO2-Druckminderer "GCE ProControl" (0-30 l/min.), 200 bar, nach DIN EN ISO 2503

KAYSER K10 Profi    Druckminderer "Profi" Argon/CO2, Eingangsdruck: 200bar, Ausgang:  0-30 l/min.


Druckminderer müssen entlastet angeschlossen werden, da sonst die Regeleinheit beschädigt wird und der Druckminderer abbläst.
Das heißt, die Druckstellschraube ganz heraus drehen bis Anschlag. Für Bedienungsfehler am Druckminderer akzeptieren wir keine Rücknahmen oder Erstattungen.
Bitte beachten Sie die Bedienungsanleitung!

14220N
2 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
4260509845762
Neu

Vielleicht gefällt Ihnen auch

Kommentare (0)
Aktuell keine Kunden-Kommentare