Sauerstoff-Sparsystem "EVOLUTION" (elektronisch) integrierter Druckregler, Flow regelbar

45-D-OM-924

fabrikneu

Kombination aus Sparventil und integriertem Druckminderer für den direkten Anschluss an eine Druckgasflasche

Nachfolgemodell des DeVilbiss PD-1000

weitere Produktionformationen

379,99 € inkl. MwSt.

weitere Produktionformationen



Elektronisches Sauerstoff-Sparsystem Evolution


Das
EVOLUTION Sauerstoff-Sparsystem ist die Weiterentwicklung des bewährten DeVilbiss PD-1000.
Eine sensible Atemzugerkennung und eine lange Batterielebensdauer machen das Sauerstoff-Sparsystem 
EVOLUTION zur idealen Lösung für die langfristige Behandlung eines breiten Patientenspektrums und wird auch klinischen Anforderungen gerecht.

Das Sauerstoff-Sparsystem EVOLUTION (OM-924) kann mit Sauerstoffflaschen zu Hause oder einem tragbaren, ambulanten Sauerstoffsystem verwendet werden, um Sie mit Ihrer benötigten Sauerstoffmenge zu versorgen.
Für den Betrieb sind zwei 1,2 Volt AA Batterien oder NiMH-Akkus erforderlich.

Mit dem Wahlschalter kann der Benutzer den vorgeschriebenen Sauerstoffdurchfluss einstellen und auch die Einstellung CF (kontinuierlicher Durchfluss) auswählen.
Die Einstellung CF (kontinuierlicher Durchfluss) ist nur für Notfälle vorgesehen. Der Sauerstoffdurchsatz im CF-Modus ist auf 2 Liter pro Minute eingestellt.

Technischer Hintergrund: Der Atemvorgang besteht in etwa zu einem Drittel aus Einatmen und zu zwei Dritteln aus Ausatmen. Bei kontinuierlicher Sauerstoffzufuhr wird also eine erhebliche Sauerstoffmenge während des Ausatmens verschwendet. Durch Ausschalten des Sauerstoffdurchflusses während des Ausatmens lassen sich somit zwei Drittel der Sauerstoffmenge einsparen. Die Anwendung des Sauerstoff-Sparsystems EVOLUTION beruht außerdem darauf, dass nur der zu Atembeginn eingeatmete Sauerstoff die Lungenbläschen erreicht und vom Körper aufgenommen wird. Der während des restlichen Atemzugs eingeatmete Sauerstoff wird nicht verwendet und wieder ausgeatmet. Aus diesem Grund verabreicht das Sauerstoff-Sparsystem EVOLUTION nur Sauerstoff zu Beginn des Einatmens. Dadurch hält der Sauerstoffvorrat länger. Das Sauerstoff-Sparsystem EVOLUTION ist als Bestandteil eines mobilen Systems mit geringem Gewicht und hoher Lebensdauer konzipiert.

 

Besonderheiten:

  • Bietet eine Sauerstoffeinsparung im Verhältnis von bis zu 5:1
  • Reduziert die Flaschenaustausch- und Lieferintervalle
  • 7 Einstellungsstufen und 1 Dauerflowstufe (2l/min CF)
  • Batterielebensdauer von mindestens 2 Jahren
  • Gleichbleibendes Volumen bis zu 40 BPM, um das Risiko der Entsättigung bei Patientenaktivität zu verringern
  • Ausgeklügelte Technologie, die in der Lage ist, sowohl auf schwache als auch auf starke Einatmung zu reagieren
  • Geeignet für ein breites Spektrum an Patienten
  • Das Gerät schaltet sich bei Nichtgebrauch automatisch ab und ermöglicht so neben einer bedürfnisgerechten Sauerstoffabgabe auch eine längere Batterielebensdauer

 

Technische Details:

  • Abmessungen: 15.5 cm L x 6.4 cm H x 7.9 cm B
  • Gewicht: 422 g
  • Arbeitsweise: Uniform Pulse
  • Notfall CF-Flow: 2l/min Standard
  • Max. Atmungsrate: 40 Atemzüge/Minute
  • Stromversorgung: 2 x 1.5 V AA oder LR6 Batterien
  • Einsparpotential: 5:1
  • Druckbereich: 200-3000 PSI (206 bar)

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Downloads

Zubehör

Bewertungen

Produktrezension schreiben

Sauerstoff-Sparsystem "EVOLUTION" (elektronisch) integrierter Druckregler, Flow regelbar

Sauerstoff-Sparsystem "EVOLUTION" (elektronisch) integrierter Druckregler, Flow regelbar

Kombination aus Sparventil und integriertem Druckminderer für den direkten Anschluss an eine Druckgasflasche

Nachfolgemodell des DeVilbiss PD-1000